Donnerstag, 15. November 2012

Lebkuchencupcakes mit Zimtfrosting


Hallo meine Mädels,

wir haben wunderschönes Wetter draussen und ich hab mir vor heute früh morgens ( 5.00 ) mein Sohn steht momentan enorm früh auf....grrr ächtz..... Lebkuchencupcakes gebacken. Hab mir nämlich gestern in der Ikea diese coolen Formen gekauft und wollte sie sofort ausprobieren. : ) 

Jaaa und nun geniesse ich die warme Sonne, Tee und meine Lebkuchenverführung....was will man mehr? Frau ist glücklich und verzehrt gleich noch ein Teil....





Im Hintergrund seht ihr meine nächste Kranzkreation... Ich liebe diese Back und Dekozeit....
Obwohl mit Kleinkind ist das manchmal wirklich eine Herausforderung...ich darf nichts tiefer stellen als 1,5 meter und muss ständig ein Auge auf ihn werfen...aber die meisten von euch kennen das ja, da ihr selber Kinder habt.





Ich freue mich so sehr auf die zeit, wenn mein Sohn älter ist und ich mit ihm zusammen basteln und dekorieren kann....
Aber vielleicht will er dann gar nicht...wir werden sehen.






Lebkuchencupcakes mit Zimtfrosting

2 dl Milch
1 Ei
250 g Mehl
200 g Rohzucker
2 Esslöffel Lekuchengewürz
2 Esslöffel Schokoladenpulver
1/2 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Salz

Alles mischen und verrühren, gibt 8 Stück von diesen Ikeaformen.

Ca. 20 min. auf 180 Grad backen

Das Zimtfrosting habe ich aus dem Kopf gemacht...Ich habs mit Mascarpone, Vollrahm und Zimt hergestellt... hatte gerade nichts anderes zur Hand... Fein ists auf jeden Fall...





Vergisst mein Giveaway nicht, es läuft noch bis am 21.11. !! 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend.

Ich drück euch fest

Sarah

Kommentare:

  1. Mmmmmmmm... hört sich richtig lecker an!!! Was für Schokoladenpulver hast Du denn genommen??? Meinst du, es ginge auch Kakao? In vielen Schokoladenpulvern sind Nüsse enthalten und die darf ich leider nicht essen :-(
    Wunderschöne Fotos hast Du gemacht!
    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sarah,
    die sehen aber zum anbeißen aus;O))
    Zum Glück sind meine Mädels eher die Langschläfer (7 - 7:30 Uhr)!
    Tolle Bilder hast Du wieder gemacht!!
    Jetzt hüpf ich nochmal schnell zu Deiner Verlosung!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  3. Na, wenn die so lecke sind wie die aussehen dann nehm ich mir schnell eins und schwubs bin ich schon wieder weg!
    Ich liebe Mascarpone
    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Sarah,

    aaaaaaaaah - früh aufstehen - ein riesen Thema! Bei uns aber leider nur am Wochenende! Ab 6:30 Uhr stehen die auf der Matte und die Woche über - klar - wenn´s in die Schule soll bekomme ich sie nicht wach!!!!!!!!! Dann brauch ich am Nachmittag auch so eine kleine Leckerei ;O)! Schauen richtig lecker in diesen Förmchen auch!
    Bin schon auf deine nächste Bastelarbeit gespannt - und geh jetzt nochmal einen Post zurück zu deinem tollen Giveaway!!!

    Liebste Grüße und hab noch eine schöne Zeit

    XOXO Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Mmmhhmmm die sehen ja superlecker aus!
    Da hätte ich jetzt nur allzu gern eins davon!

    Viele liebe Grüsse
    Karolina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe sarah! Mmmmhh...die sehen ja superlecker aus! Wir lieben cupcakes und deine variante passt ja so richtig zur jahreszeit! Ich wünsche dir ein schönes weekend! Häbs guet! Gglg! Rita

    AntwortenLöschen
  7. Sieht supertoll aus und schmeckt bestimmt auch so!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  8. Hi, das Rezept klingt echt Super lecker! Aber kann es sein, dass da die Angabe für Butter oder Öl fehlt oder sind die tatsächlich völlig fettfrei?
    Rosali

    AntwortenLöschen
  9. Mmmmmh, die sehen aber lecker aus. Jetzt ist genau die richtige Zeit dafür sie mal auszuprobieren. Dein Söhnchen steht aber wirklich früh auf;) Als mein Sohn endlich das richtige Alter zum basteln hatte, hat er es mir leider verweigert- so kann´s gehen;)

    Einen schönen Tag noch und Grüße an den kleinen Frühaufsteher....

    Liebe Grüße

    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Idee "geklaut" und gestern nachgebacken. Ein voller Erfolg und absolut delikat! Danke fürs posten!

    Liebe Grüße
    Petra (HL)

    AntwortenLöschen